Immobilienfonds

Bei Immobilienfonds werden die geworbenen Gelder in Immobilien, wie z.B. größere Wohneinheiten, Hochhäuser, Einkaufszentren oder Bürokomplexen investiert. Unterschieden wird hier zwischen so genannten “offenen Immobilienfonds”, deren Anteile in der Regel täglich zurückgegeben werden können und den “geschlossenen Immobilienfonds”, an denen sich der Anleger zumeist in Form einer Unternehmensbeteiligung über einen großen Zeitraum von bis zu 30 Jahren und mehr beteiligt, oftmals ohne Kündigungsmöglichkeit.

Bei den “offenen Immobilienfonds” besteht die Gefahr, dass die Rücknahme ausgesetzt wird. In diesen Fällen müssen sowohl die Zulässigkeit der Aussetzung, als auch mögliche rechtliche Ansatzpunkte genau geprüft werden.

Bei “geschlossenen Immobilienfonds” wird in der Regel in ein oder mehrere Bauprojekte, wie z.B. Hotels, Einkaufszentren, Bürogebäude oder Studentenwohnheime investiert. Nach Angaben der Stiftung Warentest wurden allein im ersten Halbjahr 2012 insgesamt mehr als EUR 733 Mio. in derartige Projekte in Deutschland investiert. Mit ihrer Beteiligung werden Anleger in der Regel voll haftende Gesellschafter des Fonds. Wenn ausreichend Geld gesammelt wurde, wird der Fonds geschlossen.

Im Anschluss laufen die Fonds häufig über viele Jahre, in manchen Fällen bis zu 30 Jahre. Erst nach Ablauf dieses Zeitraumes können die Anleger wieder an ihre eingesetzten Gelder herankommen, natürlich nur, sofern diese noch da sind. Viele Gesellschaften können die versprochenen Zahlen allerdings nicht halten.

Für die Rückzahlung der Gelder sowie der versprochenen Gewinne ist es erforderlich, dass die Immobilie langfristig und möglichst gewinnbringend vermietet wird. Unter anderem ist entscheidend, ob die Immobilien am Ende mit Gewinn verkauft werden können oder nicht. Sollte die Kalkulation nicht aufgehen, müssen auch die Anleger unter bestimmten Voraussetzungen dafür gerade stehen, eventuell sogar noch Gelder nachschießen, insbesondere bei einer teilweisen Fremdfinanzierung der Immobilie.

Zudem ist ein Ausstieg vor Ablauf der vereinbarten Laufzeit in der Regel nicht möglich, weshalb der Anleger mit seiner Unterschrift bereits allen genannten Risiken ausgesetzt ist.

Für Kleinanleger gilt daher: Vorsicht bei geschlossenen Immobilienfonds ! Die Risiken stehen in der Regel in keinem Verhältnis zu den zu erwartenden Gewinnen.

Sollten Sie bereits einen geschlossenen Immobilienfonds gezeichnet haben und über die Risiken nicht aufgeklärt worden sein, empfehle ich die umgehende Prüfung von Schadenersatzansprüchen gegenüber sämtlichen möglichen Beteiligten, wie insbesondere die Vermittler bzw. Vermittlungsgesellschaften und die finanzierenden Banken aber auch die Beteiligungsgesellschaften selbst.

Beispiele für derartige Immobilienfonds sind:

– AQUIS Immobilienfonds
– Atlas Fonds
– AXA Immoselect Fonds
– CFB Fonds
– CS Euroreal
– db Immo Flex Fonds
– DCM Fonds
– Degi Europa / International Immobilienfonds
– DFO Deutschlandfonds
– DOBA-Fonds
– Dreiländer Handels- und Beteiligungsgesellschaft Walter Fink AG
– Dreiländer Immobilienfonds DLF
– DWS Immoflex Vermögensmandat
– Falk-Fonds
– Fundus Fonds
– Hanseatische Immobilienfonds
– IBG Innovative Beteiligungs GmbH
– IVG Euroselect Fonds
– Kanam Grundinvest
– MCT Fonds
– Medico Fonds
– MPC Fonds
– Rentadomo Immobilienfonds
– Wölbern Invest Fonds
– SEB Immoinvest
– SEB Optimix
– SHB Fonds
– SW Immofonds
– WGS Fonds

Erste kurze Einschätzung ohne Kosten

Wenn Sie nicht sicher sind, ob Sie überhaupt einen Rechtsanwalt mit ihrer Sache beauftragen sollen oder ob sich ein Vorgehen aufgrund der zu erwartenden Kosten lohnt, zögern Sie nicht mich zu kontaktieren. Eine erste kurze Einschätzung der Angelegenheit biete ich Ihnen kostenlos an. Hierbei erhalten Sie einen Rat, ob sich eine nähere Prüfung Ihrer Angelegenheit überhaupt lohnt und auch sinnvoll ist, im Hinblick auf die zu erwartenden Kosten.

Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, frage ich ohne Berechnung von Gebühren gerne vorab bei dieser an, ob in der betreffenden Rechtssache eine Kostenübernahme möglich ist.

Kommentare sind geschlossen